• GKK Projekte


Boardinghouse Schatzbogen München


In München ist am Schatzbogen ein neuer Komplex für temporäres Wohnen errichtet worden. Der Neubau mit dem Namen MASEVEN umfasst 179 Apartments und eine eingeschossige Tiefgarage und bietet seinen Langzeitgästen die Servicequalität eines 3- bis 4-Sterne-Hotels mit einem einzigartigen Lobbykonzept mit Supermarkt, Fitnessarea, Cocktailwagen, Kino, PC-Arbeitsplätzen und einem pinken Waschsalon.

Das Gebäude ist dabei in erster Linie auf die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden zugeschnitten, die mehrere Wochen in der Stadt verweilen.

Fotos: Ole Heinrich Corporate Photography


Projektzeitraum 2019–2020
Auftraggeber Projektgesellschaft Schatzbogen mbH
Projektsteuerung WITTE Projektmanagement GmbH
Architektur dirschl.federle_architekten GmbH
GKK-Leistungen Baucontrolling für den Hochbau
Brutto-Grundfläche 7.970 m²