• GKK Projekte


CityCube Berlin


Am Standort der im Dezember 2011 abgerissenen Deutschlandhalle wurde im Mai 2014, Berlins neue multifunktionale Messe-, Kongress- und Eventarena, der CityCube Berlin, eröffnet.

Das Gebäude mit einem Bruttorauminhalt von insgesamt 320.000 m³ bietet auf verschiedenen Ebenen mehr als 12.000 m² Ausstellungsfläche, die durch den Einsatz von mobilen Trennwänden in die unterschiedlichsten Raumkonfigurationen unterteilt werden kann.

Fotos: O. Karutz, Messe Berlin GmbH


Projektzeitraum 2011–2014
Auftraggeber Messe Berlin GmbH
Architektur CODE UNIQUE Architekten BDA
GKK-Leistungen Vergabe
Bauüberwachung für den Hochbau
Bauoberleitung
Projektmanagement
Brutto-Grundfläche 12.000 m² Ausstellungsfläche