• GKK Projekte


Eidelstedt Center Hamburg


Die ERGO Lebensversicherung AG, vertreten durch die MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH, hat ein seit 1988 in Hamburg-Eidelstedt bestehendes Einkaufszentrum revitalisiert.

Die GKK Ingenieurgesellschaft für Hochbau mbH hat als ARGE mit der Beteiligungsgesellschaft corpo two Management GmbH die Generalplanungsleistungen erbracht.

Mit der Entkernung des insgesamt ca. 14.000 m2 großen Gebäudekomplexes wurde im Januar 2018 begonnen. Nach 17 Monaten Bauzeit wurde das Einkaufscenter im Juni 2019 wiedereröffnet.

Fotos: MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH / Inga Sommer Photographie & Yann Hervé, corpo two Management GmbH


Projektzeitraum 2017–2019
Auftraggeber ERGO Lebensversicherung AG, vertreten durch die MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH
Architektur RKW Architektur + Rohde Kellermann Wawrowsky GmbH
GKK-Leistungen corpo two Management GmbH:
Ausschreibung
Vergabe
Bauüberwachung für den Hochbau
Brutto-Grundfläche 14.000 m²