• GKK Projekte


Henninger Turm Frankfurt am Main


Am Standort des in den Sechzigerjahren erbauten „Henninger Turm“ wurde ein 140 Meter hoher Wohnturm mit 209 Wohneinheiten, Handel und Gewerbe sowie Parkhaus und Bewohner-Tiefgarage neu errichtet. Der Neubau erinnert in seiner Formsprache an das ehemalige Wahrzeichen der Stadt, das im Jahr 2013 abgerissene Getreidesilo der Henninger Brauerei.

Fotos: Actris Henninger TurmGmbH & Co. KG & Louise Churfürst, GKK, Shutterstock

 


Projektzeitraum 2015–2018
Auftraggeber Actris Henninger Turm GmbH & Co. KG, Mannheim
Architektur Architekturbüro Meixner Schlüter Wendt Architekten
GKK-Leistungen bis April 2016: Unterstützung der Projektleitung des Bauherrn
ab Mai 2016: Umfangreiche Leistungen in der Objektüberwachung, Projektsteuerung und Mieterkoordination
Brutto-Grundfläche 80.000 m²