New Beiersdorf Campus, Hamburg

 

27.08.2018 Die Beiersdorf AG errichtet auf dem Werksgelände in Hamburg-Eimsbüttel eine neue Konzernzentrale. Im Rahmen des gesamten Neubauprojektes werden ein Headquarter, ein Forschungszentrum, ein Bürogebäude und eine zweigeschossige Tiefgarage entstehen. Die neue Konzernzentrale umfasst ca. 85.000 m², das neue Forschungszentrum ca. 11.000 m²  Brutto-Grundfläche. Mit voraussichtlicher Fertigstellung des Gesamtprojektes im Jahr 2023 werden fast 3.000 Arbeitsplätze auf dem Werksgelände angesiedelt sein.

Im Sommer 2018 wurden die Spezialtiefbauarbeiten abgeschlossen. Anschließend wurde mit den Rohbauarbeiten des Forschungszentrums begonnen.

 

Die GKK Ingenieurgesellschaft für Hochbau mbH ist mit Beratungs- und Unterstützungs-leistungen für die Ausschreibung und Vergabe, sowie Bauüberwachungsleistungen für den Hochbau und Ausschreibungs-, Vergabe- und Bauüberwachungsleistungen für die TGA beauftragt.

 

Foto: Beiersdorf AG/spahrbier.de

PACE, Quartier Pasing Central, München

 

25.08.2018 Die GEG German Estate Group entwickelt unmittelbar neben dem Shoppingcenter „Pasing Arcaden“ und dem Pasinger Hauptbahnhof das Quartier „Pasing Central“. 

Hier entsteht durch ein umfassendes Refurbishment und Neubauten ein kleines zentrales Quartier mit Wohnungen, Büro- und Einzelhandelsflächen.

 

Die ersten vorbereitenden Maßnahmen haben im Sommer 2018 begonnen.

 

Die GKK Ingenieurgesellschaft für Hochbau mbH erbringt hierbei Ausschreibungs-, Vergabe- und Bauüberwachungsleistungen.

 

Visualisierung: GEG German Estate Group

h27 RichtfestRichtfest hub27 Berlin

 

01.08.2018 Berlins größte stützenfreie Kongress- und Eventhalle feiert Richtfest.  Im November 2017 wurde mit dem Bau des aktuell größten Bauprojekts der Messe Berlin begonnen. Berlins Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe des Landes Berlin und der Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin GmbH würdigten den Einsatz aller am Bau Beteiligten und feierten mit rund 220 Gästen Richtfest.

 

Mit einer Nutzfläche von 10.000 qm² wird der Neubau des HUB 27 ab Sommer 2019 Platz schaffen für Kongresse, Tagungen und Konferenzen mit bis zu 11.500 Teilnehmern.

 

GKK unterstützt die Messe Berlin im Projektmanagement und GU Controlling.

https://www.hub27-berlin.de/